Aufgeregter Kunde ruft in der Zentrale an und beschwert sich, weil das Taxi zu schnell bei der Auftragsadresse eingelangt ist und der Kunde noch nicht mal angezogen war

Weiterlesen: Kuriose Kundenbeschwerden

Die Getreidegasse mit ihren wunderschönen, kunstvoll gestalteten Zunftzeichen ist wohl eine der schönsten Gassen in Salzburg.

Weiterlesen: Traditionsbetrieb in der Getreidegasse seit 1415

Am 16. Juni 1492 wurde „das Haus Bey der Stiegen“ erstmals urkundlich erwähnt.
Das „Prewhaws“ stand inmitten der Salzburger Altstadt auf jenem Platz, wo sich heute das Haus der Natur befindet.

Weiterlesen: Die Stiegl Brauerei Salzburg