Sehr geehrte Damen und Herren!

Das Verkehrs- und Straßenrechtsamt teilte mit, dass für die Freischaltung der Poller-Fernbedienungen ein persönliches Erscheinen im Amt derzeit NICHT mehr erforderlich ist.

Die Prüfung der Berechtigungen und die Freischaltung erfolgen automatisch. Sollten die Voraussetzungen für die Verwendung der Fernbedienung nicht mehr vorliegen, ist diese umgehend beim Verkehrs- und Straßenrechtsamt zurückzugeben. Die Behörde teilte weiters mit, dass jede missbräuchliche Verwendung bzw. Weiterverwendung zur Anzeige gebracht wird..


Freundliche Grüße
Mag. Stefan Pfisterer M.B.L.
Fachgruppengeschäftsführer

Hinweis: Alle Angaben in dieser Information erfolgen trotz sorgfältigster Bearbeitung ohne Gewähr. Eine Haftung der Wirtschaftskammer Salzburg ist ausgeschlossen.
Bei allen personenbezogenen Bezeichnungen gilt die gewählte Form für beide Geschlechter!

81-11 ist von Salzburg nicht wegzudenken, und daher schon ob seiner Bekanntheit eine Erfolgsgeschichte. Wer 81-11 sagt, meint Taxi, wer von einem Taxi spricht, meint 81-11.

Im Jahre 1963 wurde diese Gemeinschaft gegründet und entwickelte sich in den letzten Jahrzehnten zum absoluten Marktführer in der Stadt Salzburg. Im Rahmen der Verleihung des Landeswapppen an SALZBURG-TAXI 81-11, betonte unser Landeshauptmann, Herr Dr. Wilfried Haslauer, die großen Verdienste unserer Gemeinschaft.

Es ist die Verleihung des Rechtes zur Führung des Salzburger Landeswappens an SALZBURG-TAXI 81-11 zugleich Anerkennung der gesamten Landesregierung, dies auf besondere Weise zum Ausdruck zu bringen. „So darf ich SALZBURG-TAXI 81-11, mit der offiziellen Verleihung der Salzburger Landesregierung die gebührende Reverenz erweisen und die Ehrenurkunde überreichen“, so der Landeshauptmann in seiner Rede im Jahre 2015.

Gemeinschaft 81-11 im Jahre 1963 gegründet

Die Gemeinschaft 81-11 wurde im Jahre 1963 von Taxiunternehmern der Stadt Salzburg zuerst in der Rechtsform einer GmbH gegründet. Nach einiger Zeit wurde aus der Gesellschaft die Salzburger Funktaxi-Vereinigung. Zuvor gab es nur zwei Möglichkeiten, ein Taxi zu beauftragen: Entweder begab sich der Fahrgast persönlich zum nächsten Taxistandplatz oder er rief bei einem der wenigen Standplatztelefone an. Die Vermittlung von Fahrtaufträgen per Funk war damals für Salzburg Neuland. Diese Idee stieß anfangs bei etlichen Taxiunternehmerinnen und -unternehmern auf heftigen Widerstand, ist jedoch heute nicht mehr wegzudenken. SALZBURG-TAXI 81-11 betreut rund 340 Fahrzeuge (in der „Coronazeit“ haben jedoch viele Unternehmer ruhend gemeldet), die Mitglieder und Partner/Innen sind in Salzburg-Stadt die Marktführer. 81-11 vermittelt an 365 Tagen, rund um die Uhr die einlangenden Fahrtaufträge an die angeschlossenen Taxis und verwendet die neueste Technik im Datenfunkbereich. Unser System der Fahrtenvergabe mittels vollautomatischer Datenübertragung entspricht dem heutigen Stand, Taxibestellungen per APP ist ebenfalls möglich. (APP einfach kostenfrei herunterladen! (taxi.at)

Viele Dienstleistungen, welche SALZBURG-TAXI 81-11 täglich durchführt

Neben den „normalen Taxifahrten“ gibt es noch zahlreiche Einrichtungen, die von 81-11 ins Leben gerufen und befahren werden. Seit 1991 gibt es in Zusammenarbeit mit der Salzburg AG das „BusTaxi“. Dieses Nachtangebot anstatt des Obusses erschließt ein Gebiet von 160 Quadratkilometern für zirka 170.000 Bewohnerinnen und Bewohner und wird von zahlreichen, meist jungen Fahrgästen angenommen. Des Weiteren gibt es zudem einen „Ersatzverkehr für Lokalbahn und Obus“, ein Novum in Österreich als Taxi-Ersatzverkehr für durch Störungsfälle ausfallende Obusse und Lokalbahn.

Eine äußerst erfolgreiche und nicht mehr wegzudenkende Einrichtung ist seit 1993 die Kooperation mit dem Magistrat Salzburg geführte „Mobilitätsverbesserung für behinderte Personen“, auch die Dienstleistung „Emergency Key 81-11“ das Notschlüssel-Depot in unserer Zentrale wird angenommen und ist eine sinnvolle Einrichtung.

Weitere Dienstleistungen von 81-11 sind, Krankenbeförderungen, Botendienste, Sachtransporte, Einkaufsfahrten und Bargeldlosfahrten für Firmen. Ausflugsfahrten, Fahrten für besondere Anlässe wie Hochzeiten, Stadtrundfahrten, Flughafenzubringer, Auswärtsfahrten, Autoüberstellungen gehören zu den Selbstverständlichkeiten von 81-11.

Wie bereits erwähnt, wir sind an 365 Tagen, rund um die Uhr für unsere Kunden unter 81-11 erreichbar, sind um unsere Kunden bemüht, wir bemühen uns um ein gutes Service, auf Verlässlichkeit und Sicherheit und sind gerne behilflich.

 

UNSERE LEISTUNG – IHR VORTEIL

 

Wir wünschen unseren Kunden alles Gute, Gesundheit und persönliches Wohlergehen für das Jahr 2021 und würden uns sehr freuen, wenn Sie auch weiterhin unsere Dienste in Anspruch nehmen werden!

 

Ihr 81-11 Team