Sehr geehrte Damen und Herren!

Das Verkehrs- und Straßenrechtsamt teilte mit, dass für die Freischaltung der Poller-Fernbedienungen ein persönliches Erscheinen im Amt derzeit NICHT mehr erforderlich ist.

Die Prüfung der Berechtigungen und die Freischaltung erfolgen automatisch. Sollten die Voraussetzungen für die Verwendung der Fernbedienung nicht mehr vorliegen, ist diese umgehend beim Verkehrs- und Straßenrechtsamt zurückzugeben. Die Behörde teilte weiters mit, dass jede missbräuchliche Verwendung bzw. Weiterverwendung zur Anzeige gebracht wird..


Freundliche Grüße
Mag. Stefan Pfisterer M.B.L.
Fachgruppengeschäftsführer

Hinweis: Alle Angaben in dieser Information erfolgen trotz sorgfältigster Bearbeitung ohne Gewähr. Eine Haftung der Wirtschaftskammer Salzburg ist ausgeschlossen.
Bei allen personenbezogenen Bezeichnungen gilt die gewählte Form für beide Geschlechter!

Sämtliche NACHT-Lenker/Innen wurden von 81-11 eingeladen zu einer Schulung, speziell für den Themenbereich „Taxi im Gelegenheitsverkehr“, wie z.B. die Durchführung von Linienersatz, das sogenannte BusTaxi, welches in Salzburg seit November 1991 eingerichtet wurde und auch heute noch wertvolle Dienste für die Kunden bietet. Verbesserungen, Korrekturen in manchen Bereichen wurden besprochen und vorgetragen.

Ein herzliches Dankeschön und große Wertschätzung für die ca. 170 Kolleginnen und Kollegen, welche an dieser Veranstaltung teilgenommen haben. Das Interesse, die Loyalität zu 81-11 sind bei dieser erfolgreichen Veranstaltung ganz besonders zum Ausdruck gekommen. Herzlichen Dank auch an unsere Mitarbeiterinnen von der Verwaltung von 81-11, die diese Schulung perfekt organisierten und somit für den gelungenen Ablauf maßgeblich beteiligt waren.

Noch ein herzliches Dankeschön an ALLE – gemeinsam sind wir stark und Erfolgreich, wir von 81-11.

Bei SALZBURG-TAXI 81-11 gibt es nachstehende Bestellmöglichkeiten:

  1. Die bewährte telefonische Bestellung, welche seit 1963 in Betrieb ist;
  2. Online Bestellung – unsere Homepage zeigt Ihnen diese Möglichkeit auf;
  3. 81-11 App-Bestellung – einstweilen beliebt und kostenlos zu laden;
  4. Telefon-Bestellung mittels „IRIS“ – eine Einrichtung zur Aufgabe von Bestellungen mittels Spracherkennung, somit gibt es keine lästigen Wartezeiten mehr am Telefon;
  5. Taxi-Bestellung mittels „VIP-Nummer“, insbesondere für die Gastronomie und Hotels, wie auch für Stammgäste geeignet, diesfalls gibt es auch keine Wartezeiten am Telefon, Ihr Auftrag wird sofort in den Vermittlungscomputer geleitet und das Taxi umgehend vermittelt;

 

Somit gibt es bei 81-11 fünf Möglichkeiten einer TAXI-Bestellung und somit einzigartig. Tolle Serviceleistungen für unsere Kunden an 365 Tagen, rund um die Uhr. Wir sind immer und gerne für Sie bereit und bemühen uns für eine gute Kundenbetreuung bzw. Kundenzufriedenheit.

Herzlichen Dank für Ihre Treue, verbunden mit der Hoffnung, dass Sie auch weiterhin die Dienste von 81-11 in Anspruch nehmen.