Home Informatives Bilder aus der Zentrale
Bilder aus der Funktaxizentrale

Die Leitstelle...

...wir "dirigieren das Orchester" von ca. 310 Taxifahrzeugen, rund um die Uhr, das ganze Jahr....



Bilder aus der Zentrale :: Sabine Bruckmoser

Sabine 

Aufgabenbereich: Telefonistin, zudem bin ich für die Sauberkeit in unserem Betrieb verantwortlich! Bald werden es auch bei mir 20 Dienstjahre sein......und ich lebe noch immer und bin auch noch sehr gerne in der Arbeit :=))
Mein Job ... ist abwechslungsreich
Hobbies: wandern, Freunde treffen bzw. Essen gehen, saunieren
Lebensmotto: "Genieße jeden Tag!"
Was ich mag: meine Kids, kochen
Was ich nicht mag: falsche Leute
Was ich mir wünsche: glücklich sein und daß meine Kids brave erwachsene Buben werden bzw. bleiben

 

Bilder aus der Zentrale :: Monika Oblasser

Monika 

Aufgabenbereich: ....zahlreichen Lenkern und Lenkerinnen von 81-11 Geschäfte zu vermitteln
Mein Job ... ist jedenfalls abwechslungsreich - hat von Allem etwas und ist für mich jedenfall sehr interessant sowie abwechslungsreich
Hobbies: Musik, tanzen, schwimmen, lesen - hätte ich viel Kohle, würde ich gerne viel einkaufen gehen
Lebensmotto: Niemand hat mich gefragt, ob ich leben will, daher hat mir auch keiner zu sagen, wie ich leben soll
Was ich mag: Menschen, gute Gespräche, essen und gut trinken
Was ich nicht mag: Vertrauensbruch
Was ich mir wünsche: Gesundheit und dass mir mein Arbeitsplatz erhalten bleibt

 

Bilder aus der Zentrale :: Helga Vöhringer

Helga 

Aufgabenbereich: Anrufe unserer Kunden entgegen nehmen und Fahrtaufträge für die Lenker/innen vermitteln
Mein Job ... ist sehr abwechslungsreich, spannend, teilweise lustig aber auch anstrengend und stressig
Hobbies: Blumen pflanzen und Gartenarbeit
Lebensmotto: ..wie es kommt - so ist es..
Was ich mag: Tiere - gutes Essen und Trinken
Was ich nicht mag: Falschheit, schlechtes Wetter
Was ich mir wünsche: Meine Ziele erreichen.....

 

 

Katarina

Aufgabenbereich: Telefonistin bei 81-11
Mein Job ... ist interessant und sehr abwechslungsreich
Hobbies: Sport, Mode, Musik
Lebensmotto: Meist belehrt erst der Verlust über den Wert der Dinge.
Was ich mag: Ehrlichkeit, lachen, gesundes Essen
Was ich nicht mag: Streit, schlechtes Wetter
Was ich mir wünsche: Das zu erreichen, was ich mir für mein Leben vornehme.

 

Gina

Aufgabenbereich: Fahrtenaufträge entgegennehmen
Mein Job ... ist interessant und manchmal lustig
Hobbies: Freunde treffen, lesen, wandern
Lebensmotto: In allen Dingen ist hoffen besser als verzweifeln.
Was ich mag: nette Menschen, gutes Essen
Was ich nicht mag: Oberflächlichkeit, Neid, Arroganz
Was ich mir wünsche: meine Ziele zu erreichen, Gesundheit

 

Sabrina

Aufgabenbereich: Telefonistin bei 81-11
Mein Job ...
Hobbies:
Lebensmotto:
Was ich mag:
Was ich nicht mag:
Was ich mir wünsche:

 

Regina

Aufgabenbereich: Telefonistin bei 81-11
Mein Job ... ist lustig, sehr abwechslungsreich, spannend, aber auch anstrengend und stressig
Hobbies: Segeln, Musik, Freunde treffen
Lebensmotto: Lebe jeden Tag so, als ob es Dein letzter wäre!
Was ich mag: gutes Essen und Trinken, meine Kids
Was ich nicht mag: Verlogenheit, Streit
Was ich mir wünsche: Gesundheit (für meine Familie und mich)

 

Sieglinde

Aufgabenbereich: Fahrtenaufträge entgegenzunehmen
Mein Job ...  ist sehr interessant
Hobbies: Freunde treffen, Rad fahren, schwimmen, mein Garten
Lebensmotto: Lebe das Leben
Was ich mag: meine Familie und meine Freunde
Was ich nicht mag: ausgenutzt zu werden
Was ich mir wünsche: Gesundheit, Erfolg

 

Sophie

Aufgabenbereich: Telefonistin bei 81-11
Mein Job ... macht Spaß und ist abwechslungsreich
Hobbies: Bogen schießen, klettern
Lebensmotto: Leben ist zeichnen ohne Radiergummi
Was ich mag: gutes Essen, nette Leute
Was ich nicht mag: Streit, Lügen
Was ich mir wünsche: Gesundheit und ein langes Leben

 

 

Der Geschäftsführer und die Damen der Verwaltung

Peter Tutschku :: Geschäftsführer

SO Komm.-Rat Dir. Peter Tutschku (seit 1973 im Taxigewerbe und seit 01.01.1981 in der Salzburger Funktaxi-Vereinigung tätig)

Aufgabenbereiche und Funktionen: Geschäftsführer der Salzburger Funktaxi-Vereinigung sowie gewerberechtlicher Geschäftsführer (und Kommanditist) der 81-11 Dienstleistungen KG - Delegierter zum Wirtschaftsparlament in der WKS und WKÖ - Spartenobmann Transport und Verkehr in der WKS;
Mein Job ... für alles und jeden, rund um die Uhr stets bereit zu sein (zumindest erwarten sich das sehr viele Menschen:-))
Hobbies: Ich führe gerne g`scheite Diskussionen und höre außerdem anderen Menschen aufmerksam sowie interessiert zu; (Ausnahme = diese Menschen reden nur Unsinn!) Gartenarbeit insbesondere Blumenpflege und Rasenmähen gehören zu meinen Lieblingsbeschäftigungen;
Lebensmotto: Egal was man macht, es sollte immer gut sein!
Was ich mag: Meine Familie, die Musik der Beatles, von Creedence Clearwater Revival und von W.A.Mozart sowie die Darbietungen von Ludwig Hirsch, das Schauspiel "Jedermann", Palatschinken (hauchdünn), meine technischen Geräte und selbstverständlich 81-11!
Was ich nicht mag: Mangelnde Loyalität und Mundgeruch, Extremismus jeglicher Art, saure Milch/Rahm und Dill
Was ich mir wünsche: Als "harmoniebedürftiger Mensch", keine wie immer gearteten unnötigen Streitereien im täglichen Leben, unser Leben ist hierfür nämlich zu kurz!

 

Petra W'immer :: Marketing und Assistentin der Geschäftsführung

Mag. Petra Wimmer

Aufgabenbereich: 81-11 Marketing und Assistentin der Geschäftsführung. Zuständig für die Durchführung von Werbemaßnahmen, Erstellung der 81-11 Taxizeitung/Redaktion, Wartung Homepage, 81-11 Werbemittel, neue Kundenkontakte sowie Pflege bestehender Geschäftspartnerschaften; Verantwortung interner EDV, Beschwerdemanagement u.v.m.
Mein Job ... macht mir großen Spaß, da mein Aufgabenbereich sehr breit gefächert ist.
Hobbies: EDV, laufen gehen, schwimmen, reisen
Lebensmotto: Man weiß erst was man kann, wenn man es versucht hat
Was ich mag: mit meiner Familie reisen und fein essen gehen
Was ich nicht mag: Ungerechtigkeit, religiöse Gehirnwäsche
Was ich mir wünsche: Gesundheit für meine Familie; mit 3 Stunden Schlaf auskommen ;-)

 

Birgit Posch :: Leiterin der Verwaltung

Leiterin der Verwaltungsabteilung Birgit Posch

Aufgabenbereich: Leiterin der Verwaltung, zuständig für Kontrolltätigkeit der Rechnungen bzw. Abrechnungen, Kontoführungen, Mahnwesen, Korrespondenz allgemein, Betreuung unserer Unternehmer/innen sowie deren Lenkerinnen und Lenker im Rahmen meiner Aufgabenbereiche uvm;
Mein Job ... ist sehr lustig und abwechslungsreich
Hobbies: Wenn man mich motiviert, fast ALLES!
Lebensmotto: Was Du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen!
Was ich mag: Gutes ESSEN / lange Spaziergänge / Familienfeste
Was ich nicht mag: Unzuverlässigkeit, Milch mit Haut! Die warmen, weichen Essiggurkerl im Hamburger!
Was ich mir wünsche: Natürlich Gesundheit! Eine gute Mutter zu sein!

 

Manuela Rosenauer :: Sachbearbeiterin

Sachbearbeiterin Manuela Rosenauer

Aufgabenbereich: Eingabe der Bus-Taxi Fahrten, Kontoservice-Fahrten, Kassa (Ein- und Ausgaben) und die Betreuung unserer Lenker/innen im Stadtbüro.
Mein Job ... ist teils anstrengend (Quartalswechsel usw.) aber auch lustig und vor allem macht er mir Spaß
Hobbies: Rollerskaten + Radfahren im Sommer, faulenzen + fernsehen im Winter, ab und zu gehe ich Eislaufen
Lebensmotto: reden ist Silber, schweigen ist Gold
Was ich mag: Chinesisches und italienisches Essen, Tiere, mit Freunden treffen
Was ich nicht mag: ausgenützt und angelogen zu werden, schlechtes Wetter
Was ich mir wünsche: gesund bleiben (meine Familie und ich)

 

Karin Posch :: Sachbearbeiterin

Sachbearbeiterin Karin Posch

Aufgabenbereich:
Eingabe der Kontoservice- und Voucher-Fahrten, Kassa, Betreuung unserer Unternehmer- und LenkerInnen
Mein Job ... ist teils anstrengend (beispielsweise zum Quartal), jedoch auch sehr amüsant und macht mir riesen Spaß
Hobbies: schwimmen, tanzen, den Spielplatz mit meiner Tochter unsicher machen, Dart spielen und feiern
Lebensmotto: Humor beginnt damit, über sich selbst lachen zu können
Was ich mag: lachen, gutes Essen, Blumen, humorvolle Menschen
Was ich nicht mag: lügen, dauerhaft grantige Menschen, Regen, Ungerechtigkeit
Was ich mir wünsche: meiner Prinzessin eine gute Mama, Freundin und Vorbild zu sein, außerdem Gesundheit und natürlich Glück auf der ganzen Linie :-)

 

Bilder von den Räumlichkeiten in der Bayerhamerstraße 31

Zentrale :: Die Zentrale in der Bayerhamerstraße 31 Zentrale :: Die Zentrale in der Bayerhamerstraße 31 Zentrale :: Die Zentrale in der Bayerhamerstraße 31 Zentrale :: Die Zentrale in der Bayerhamerstraße 31 Zentrale :: Die Zentrale in der Bayerhamerstraße 31 Zentrale :: Die Zentrale in der Bayerhamerstraße 31 Zentrale :: Die Zentrale in der Bayerhamerstraße 31 Zentrale :: Die Zentrale in der Bayerhamerstraße 31 Zentrale :: Die Zentrale in der Bayerhamerstraße 31 Zentrale :: Die Zentrale in der Bayerhamerstraße 31 Zentrale :: Die Zentrale in der Bayerhamerstraße 31 Zentrale :: Die Zentrale in der Bayerhamerstraße 31 Zentrale :: Die Zentrale in der Bayerhamerstraße 31 Zentrale :: Die Zentrale in der Bayerhamerstraße 31 Zentrale :: Die Zentrale in der Bayerhamerstraße 31 Zentrale :: Die Zentrale in der Bayerhamerstraße 31 Zentrale :: Die Zentrale in der Bayerhamerstraße 31 Zentrale :: Die Zentrale in der Bayerhamerstraße 31 Zentrale :: Die Zentrale in der Bayerhamerstraße 31